Prologis Europe: Aktivitäten im ersten Quartal 2022

Prologis hat die operative Geschäftsentwicklung der Aktivitäten in Europa für das erste Quartal 2022 bekannt gegeben. Diese Zusammenfassung enthält Highlights der operativen Leistung und Einblicke in ausgewählte Meilensteine und Erfolge.

„Die Nachfrage nach maßgeschneiderten und nachhaltigen Logistikflächen unterstreicht den Bedarf an Widerstandsfähigkeit, da akute Knappheit auf eine Rekordnachfrage trifft und die Mieten steigen“, sagt Ben Bannatyne, President, Prologis Europe. „Die Vermietungsaktivitäten in Europa überstiegen im ersten Quartal eine Million Quadratmeter. Um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, nutzen wir unsere eigenen Daten und verstärken unsere zukunftsorientierte Herangehensweise. Wir haben von Reaktionsfähigkeit auf Bereitschaft umgestellt, was uns in die einzigartige Lage versetzt, Werte über unsere Immobilien hinaus zu schaffen.“ 

Operative Leistung – erstes Quartal 2022:

  • Gesamtportfolio: 20 Millionen Quadratmeter*
  • Gesamtfläche der Vermietungsaktivitäten im ersten Quartal: 1,04 Millionen Quadratmeter: 
    • 219.974 Quadratmeter neue Mietverträge
    • 822.024 Quadratmeter an Mietvertragsverlängerungen
  • Mietveränderung: +18,5%**
* umfasst Betrieb, Entwicklung, zur Veräußerung gehalten, Sonstige und VAA/VAC
** Die Mietveränderung basiert auf dem Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung

Leasing Highlights:

  • 19.096 Quadratmeter an einen führenden globalen Logistikdienstleister im Prologis Park Isle d'Abeau DC18, Lyon, Frankreich
  • 13.249 Quadratmeter an ein globales Speditions- und Supply-Chain-Management-Unternehmen im Prologis Park Orléans DC5, Orléans, Frankreich
  • 11.440 Quadratmeter im Prologis Park Beersel DC1, Antwerpen, Belgien
  • 10.195 Quadratmeter im Prologis Park Budapest-Gyal DC4A, Budapest, Ungarn

Capital Deployment – erstes Quartal 2022

Angetrieben von der Marktnachfrage:
Im ersten Quartal wurden vier neue Projekte in Angriff genommen: ein 10.320 Quadratmeter großes Build-to-Suit (BTS) und drei spekulative Projekte mit insgesamt 86.273 Quadratmetern, die zu 40 Prozent vermietet sind.

BTS-Entwicklungen nach Region:

  • 40.575 Quadratmeter: Bratislava, Slowakei
  • 33.594 Quadratmeter: Dortmund, Deutschland
  • 12.104 Quadratmeter: Arlanda, Schweden
  • 10.320 Quadratmeter: Schiphol, Niederlande

Akquisitionen:

  • Im ersten Quartal erwarb Prologis Europe eine Immobilie mit einer Nettomietfläche von 21.966 Quadratmetern in Schweden und vier Grundstücke in Tschechien, Ungarn, Italien und Deutschland mit insgesamt 344.998 Quadratmetern.

Besondere Mitteilung von Ben Bannatyne: Unser Beitrag zu #standwithukraine
„Die Kollegen von Prologis leisten überall in unseren Regionen ihren Beitrag zu #standwithukraine, wobei viele persönlich betroffen sind und sich zum Handeln in ihren Heimatländern und Gemeinden verpflichtet fühlen“, sagt Ben Bannatyne. „Seit dem ersten Tag haben sich Kollegen und Unternehmen, insbesondere in Mitteleuropa, dazu entschlossen zu handeln und Dienstleistungen und Unterstützung anzubieten, um auf die Bedürfnisse der Millionen von Flüchtlingen, die vom Krieg betroffen sind, zu reagieren. Prologis stellt Organisationen geeignete freie Flächen für die Lagerung von Hilfsgütern im Zuge der ukrainischen Flüchtlingshilfe bereit. Diese Flächen werden verschiedenen humanitären Organisationen und lokalen Behörden im Rahmen unseres Space for Good-Programms kostenlos zur Verfügung gestellt.“

 

Related Features