Kris Edwards, Senior Property Manager: Mit LED in die Zukunft

Prologis Mitarbeiterin Kris Edwards

Kris Edwards Senior Property Manager

Portland, Vereinigte Staaten

Anfang 2012 erkannte Kris Edwards, Property Managerin in Portland im US-Bundesstaat Oregon, dass sie durch die Umstellung auf LED-Beleuchtung die Energieeffizienz ihrer Immobilien steigern kann. Ihr war klar, dass sie dadurch gleichzeitig noch besser auf die Bedürfnisse ihrer Kunden wird eingehen können. Mit ihrer Initiative stellte sie als erste in der Branche die Weichen für eine Zukunft mit LED.

Die Beleuchtung gehört zu den technischen Einheiten  mit dem größten Stromverbrauch in einem Distributionszentrum. Durch den Einsatz von LED-Außenbeleuchtung können Energieverbrauch und Stromkosten um mehr als die Hälfte gesenkt werden. Die Investition macht sich so sehr schnell bezahlt. Darüber hinaus wird der Aufwand für die Instandhaltung von Leuchten durch die lange Lebensdauer von LED-Leuchtkörpern deutlich reduziert und der Betrieb einer Immobilie so vereinfacht. Kris Edwards erkannte, dass sowohl die Umwelt als auch ihre Kunden von diesen Einsparungen profitieren würden. Kurzum: Der Aufwand für eine Umrüstung würde sich lohnen.

Gemeinsam mit einem lokalen Elektroinstallateur handelte sie Preisnachlässe aus, um die Kosten für die Installationen überschaubar zu halten. Im Rahmen ihres innovativen Projekts ließ sie die Außenbeleuchtung aller Objekte von Prologis im US-Bundesstaat Oregon auf LED-Technologie umrüsten. Dieses bedeutende Projekt zur Senkung der Kosten und Reduzierung der Umweltauswirkungen sowie zum gewinnbringenden Einsatz einer neuen, effizienten Technologie begann 2012 und wurde 2013 abgeschlossen. Durch kreatives Denken und eine starke Partnerschaft rüstete Prologis insgesamt 800 Außenleuchten im Oregon-Portfolio nach. Die Kunden von Prologis freuen sich über die finanziellen Einsparungen und den Beitrag zum Umweltschutz. Auch mit dem angenehmen, gleichmäßigen Licht, dass die LED-Leuchten spenden, sind sie sehr zufrieden.

Kris Edwards erfolgreiches Projekt erhielt viel öffentliche Aufmerksamkeit und wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Auf einem nationalen Treffen für Property Manager präsentierte sie ihr Wissen und ihre Begeisterung für die LED-Beleuchtung vor Kolleginnen und Kollegen. Anfang 2016 folgte das gesamte Prologis Unternehmen ihrem Beispiel und machte LED-Beleuchtung mit starker Unterstützung durch die Geschäftsleitung zum Standard für alle neu entwickelten Objekte und alle zukünftigen Nachrüstungsprojekte in Nord- und Südamerika.