Nicoline Dechamps Director, Head of Investment Services Northern Europe

Nicoline Dechamps, Head of Investment Services Northern Europe, Prologis

Nicoline Dechamps leitet das Team für Investment Services in der Region Nordeuropa, die Deutschland, die Beneluxregion und Skandinavien umfasst. In dieser Position ist sie für die Analyse und Bewertung neuer Investitionsmöglichkeiten und die Aufbereitung der Ergebnisse für die Mitglieder des Executive Committee verantwortlich.

Mehr als zehn Jahre Erfahrung kann Nicoline Dechamps in der Immobilienbranche vorweisen – mit den Schwerpunkten Due Diligence, Finanzmathematik und Bewertung. Für Prologis bewertet sie Geschäftsmöglichkeiten in ganz Nordeuropa. Nicoline Dechamps ist für die Recherche und Vorbereitung von Investitionsmemoranden als Basis für den Entscheidungsprozess des Executive Committee von Prologis verantwortlich. Dazu gehört auch die Untersuchung potenzieller Risiken im Rahmen von Transaktionen und Entwicklungen oder bei Bestandsimmobilien.

Seit 2015 ist Nicoline Dechamps bei Prologis. Zuvor war sie als Associate Director in der Bewertungsabteilung von JLL Germany mit Schwerpunkt auf Einzelhandelsimmobilien tätig.

Nicoline Dechamps hat ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der EBS European Business School absolviert. Während ihres Studiums verbrachte sie zwei Semester an der Thammasat Universität in Thailand und am CERAM (Centre d‘Enseignement et de Recherche Appliqués au Management) in Frankreich.