Prologis verschönert das Kinderhilfezentrum Düsseldorf

Nach dem Motto „Making an IMPACT“ leisteten die Mitarbeiter von Prologis auch in diesem Jahr einen Beitrag in ihren Gemeinden. Am Freitag, den 10. Dezember, engagierte sich das Prologis Deutschland Team im Kinderhilfezentrum Düsseldorf – unter 2G+-Bedingungen und Einhaltung aller nötigen Sicherheitsmaßnahmen. Aufgeteilt auf kleine Arbeitsgruppen, verschönerten sie einen Vormittag lang die Außenbereiche der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung.

Auch Josef Hinkel, Bürgermeister von Düsseldorf, war vor Ort und würdigte die Arbeit der Einrichtung sowie das wiederkehrende Engagement des Teams von Prologis. „Ich freue mich, dass das Team sein Versprechen vom vergangenen Jahr hält und sich erneut für das Kinderhilfezentrum stark macht“, sagt Josef Hinkel. „Das werte ich als Bestätigung, wie wichtig dem Unternehmen der Standort Düsseldorf ist. Von dem ehrenamtlichen Einsatz profitieren diejenigen, die insbesondere in den vergangenen Monaten wegen der Pandemie viele Nachteile hatten: die Kinder und Jugendlichen.“


Schon 2020 unterstützte Prologis die Einrichtung im Rahmen der „Dock Doors of Giving“-Kampagne mit einer Spende von 25.000 € für ein Homeschooling-Projekt sowie 40 Geschenken für die Kinder im Rahmen einer Wunschbaum-Aktion.

„Wir verstehen uns als aktiven Teil aller Gemeinden, in denen wir ansässig sind. Deshalb liegt es uns am Herzen, vor Ort regelmäßig unseren Beitrag zu leisten und uns sozial zu engagieren“, sagt Björn Thiemann, Senior Vice President, Country Manager Germany bei Prologis. „Wir haben uns in diesem Jahr für das Kinderhilfezentrum Düsseldorf entschieden, weil sich dessen Arbeit in passender Weise mit unseren Unternehmenswerten deckt: Integrität, Leidenschaft, Verantwortung, Mut und Teamarbeit.“

Eine schöne Oase für Kinder schaffen
Das Kinderhilfezentrum beherbergt bis zu 120 Kinder und Jugendliche, deren Eltern aus unterschiedlichen Gründen in Schwierigkeiten geraten sind und nicht angemessen für ihre Kinder sorgen können. Zum Kinderhilfezentrum gehört ein großer Außenbereich, den die Mitarbeiter von Prologis durch verschiedenste Gartenarbeiten und Reparaturen pflegten. Zusätzlich übergab Prologis insgesamt vier Picknick-Holz-Sitzgruppen als Spende.


„Ich freue mich sehr, dass das Team von Prologis uns treu geblieben ist und in diesem Jahr erneut mit der tatkräftigen Aktion dafür gesorgt hat, die Lebensbedingungen der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen zu verbessern. Nun ist der beliebte und viel genutzte Garten noch viel attraktiver geworden“, sagt Judith Knuff, Leiterin des städtischen Kinderhilfezentrums.

Prologis verschönert das Kinderhilfezentrum Düsseldorf

Von links: Björn Thiemann (Senior Vice President, Country Manager Germany bei Prologis), Judith Knuff (Leiterin des städtischen Kinderhilfezentrums), Sabrina Prenger (Marketing & Communications Specialist NER bei Prologis) und Josef Hinkel (Bürgermeister von Düsseldorf) freuen sich über die Verschönerungen im Kinderhilfezentrum Düsseldorf.

 

Prologis verschönert das Kinderhilfezentrum Düsseldorf

Mitarbeiter von Prologis halfen am 10. Dezember 2021 den Außenbereich des Kinderhilfezentrums Düsseldorf, einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung, zu verschönern.

 

Prologis verschönert das Kinderhilfezentrum Düsseldorf

 

Prologis verschönert das Kinderhilfezentrum Düsseldorf

 

Prologis verschönert das Kinderhilfezentrum Düsseldorf

 

Prologis verschönert das Kinderhilfezentrum Düsseldorf

 

Prologis verschönert das Kinderhilfezentrum Düsseldorf

 

Prologis verschönert das Kinderhilfezentrum Düsseldorf

 

Related Features