Wie der Weihnachtsmann seine Supply Chain modernisierte

Als der Weihnachtsmann seinen Betrieb startete, war die Nachfrage nach Geschenken so gering, dass er und seine Elfen von nur einem einzigen Ort am Nordpol aus agierten. Doch als die Welt älter wurde und der Kundenstamm größer, musste er seinen Betrieb ausbauen. Weihnachten wurde immer kommerzieller, und der Weihnachtsmann musste mehr Spielzeug herstellen und lagern. Wie viele andere musste auch er seine Logistikstrategie überdenken, um den Anforderungen der modernen Welt gerecht zu werden.

Erfahren Sie mehr über die globalen wirtschaftlichen Einflüsse von Prologis.

Related Features