Prologis gewinnt Auszeichnung „Beste Logistik Marke 2019“

Award Beste Logistikmarke 2019

Foto: Logistik Heute / André Baschlakow

 

Prologis wurde zum zweiten Mal in Folge als „Beste Logistik Marke“ in der Kategorie „Logistikimmobilienentwickler“ ausgezeichnet. Logistik Heute, Deutschlands auflagenstärkstes Logistikmagazin, vergibt den Preis gemeinsam mit der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Prologis setzte sich gegen 22 andere Logistikimmobilienentwickler durch, die ebenfalls in der Kategorie nominiert waren. Zuletzt wurde die Auszeichnung 2017 vergeben; den Award in der Kategorie „Logistikimmobilienentwickler“ haben die Logistik Heute und die BVL in diesem Jahr erst zum zweiten Mal verliehen.

Mit Stolz haben unsere Kollegen die Trophäe „Beste Logistik Marke“ des Jahres 2019 bei der feierlichen Preisverleihung in Berlin am 10. April entgegengenommen. „Die Auszeichnung spiegelt die lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Geschäftspartnern wider“, sagt Alexander Heubes, Senior Vice President, Country Manager Germany, Prologis. „Wir freuen uns sehr, den Preis bereits zum zweiten Mal zu erhalten – das spornt uns umso mehr an, für unsere Kunden immer einen Schritt voraus zu sein.“

Ein unabhängiges Komitee bestehend aus Logistikexperten nominierte die knapp 200 Marken aus der Logistikwelt. Die Kategorien decken alle Bereiche der Logistik ab. Zur Wahl stehen neben Logistikimmobilienentwicklern unter anderem auch Unternehmen aus der IT für Transportmanagement, Logistikberater, Flurförderzeuge, Flughäfen und Unternehmen für Straßen-, See- und Luftfracht.

Die Abonnenten der Logistik Heute und die über 11.000 BVL-Mitglieder wählten die Gewinner der elf Kategorien. Im Zeitraum von Dezember 2018 bis Ende Februar 2019 konnten sie abstimmen. Jeder Teilnehmer musste in mindestens neun der elf Kategorien jeweils drei Lieblingsmarken angeben. Neben der Wahl der besten Marken führten die Veranstalter erstmals auch eine Umfrage zu Marktforschungszwecken durch.

Related Features