Maßgeschneiderter Umweltschutz – die nächste Generation von klimaneutralen Logistikimmobilien

Wenn Geschäftsbeziehungen lange währen, gibt es meistens einen guten Grund dafür. Als zukunftsorientierter Immobilienentwickler und langfristiger Eigentümer von Logistikimmobilien legen wir besonderen Wert darauf, die Beziehungen zu unseren verschiedenen Kunden sorgfältig zu pflegen. Dabei stellen wir ihnen nicht nur die Flächen für einen effizienten Betrieb in den wichtigsten Märkten bereit, sondern arbeiten auch eng mit ihnen an der Umsetzung wertschöpfender Projekte, mit denen sie nicht nur ihre Wachstums-, sondern auch ihre Umweltziele erreichen.

Eine neue Generation von Logistikimmobilien

L’Oreal - Prologis Park Muggensturm
 

In der baden-württembergischen Gemeinde Muggensturm haben wir für unseren europaweiten Kunden L‘Oréal jetzt eine außergewöhnliche Logistikimmobilie fertiggestellt. Mit einer Fläche von immerhin 101.000 Quadratmetern ist es das größte Distributionszentrum der Welt – doch die Größe allein ist nicht das Beeindruckende daran. Die Immobilie wurde mit dem Ziel eines dauerhaften, CO2-neutralen Betriebs sorgfältig geplant.

Das Grundstück umfasst insgesamt 18 Hektar. Von hier beliefert L‘Oréal Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Von der Planung bis zur Inbetriebnahme stand Nachhaltigkeit während der gesamten Entwicklung im Fokus. Die Funktionalität der Immobilie wurde vollständig auf die Logistikstandards von heute und morgen zugeschnitten. Die Energie für die Versorgung der Anlage stammt ausschließlich aus regenerativen Quellen. Regenwasser wird zur Bewässerung von Grünflächen, zur Reinigung der Lagerhallen und für die WC-Spülung verwendet. Die Immobilie verfügt über eine besonders gute Dämmung, energieeffiziente LED-Beleuchtung und eine Dachsolaranlage mit einer Kapazität von zwei Megawatt Peak.

Auch auf die umliegende Natur und die besonderen Standorteigenschaften haben wir bei der Entwicklung der Immobilie besondere Rücksicht genommen. In enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde haben wir Maßnahmen für den Artenschutz festgelegt und umgesetzt. Diese dienen vor allem dem Schutz der Feldlerche, die in der Region heimisch ist. Darüber hinaus haben wir ein Schutzgebiet mit einer Fläche von 30.000 Quadratmetern angelegt – und zwar direkt auf dem Dach der Anlage.

Dauerhafte Kundenbeziehungen zahlen sich aus

Unsere Erfolgsbilanz in Bezug auf Kunden- und Umweltprojekte ist erwiesen. Einer der Gründe für den Erfolg dieses CO2-neutralen Gemeinschaftsprojekts bestand darin, dass unsere Nachhaltigkeitsstrategie den hohen Umweltstandards von L‘Oréal perfekt entspricht. Ein weiterer wichtiger Faktor ist unsere langjährige europaweite Beziehung zum Unternehmen. Wir verbinden L‘Oréal mit seinen wichtigsten Märkten und bieten dem Unternehmen flexible, dauerhafte und nachhaltige Lösungen für seinen Logistikbedarf, sodass die Wahl für den Anbieter des neuen Distributionszentrums ganz natürlich wieder auf Prologis fiel.

Seit 2006 hat der Kosmetikhersteller sein europäisches Standortnetzwerk kontinuierlich mit uns ausgebaut und die Gesamtfläche zunächst verdoppelt und nun auf über 140.000 Quadratmeter vervierfacht. Wir haben unseren Kunden bei jedem Schritt begleitet und ihn beim Aufbau geeigneter Logistikzentren in Vémars und Prag in Süd- bzw. Osteuropa und jetzt mit der neuen Anlage in Muggensturm auch in Nordeuropa unterstützt. Diese hochmoderne Immobilie setzt komplett neue Maßstäbe für zukünftige Projekte und stärkt unsere Rolle als Innovationsführer in der Logistikimmobilienbranche.

Related Features