Konzept „Logistikpark“ – für mehr Flexibilität

Prologis hat mit der Gemeinde Waalwijk eine Vereinbarung über die Entwicklung eines neuen Logistikparks unterzeichnet. Aktuell verfügen wir über eine Distributionsfläche von 60.000 Quadratmetern in Waalwijk nahe Tilburg im Süden der Niederlande. Jetzt planen wir, weitere 150.000 Quadratmeter Logistikfläche in mehreren Schritten zu entwickeln. Damit wächst der Logistikpark in den nächsten Jahren auf insgesamt 210.000 Quadratmeter.

Die Logistikparks von Prologis umfassen in der Regel mehrere Immobilien, die häufig in weitere Units unterteilt werden können. Sie liegen an gefragten Logistikstandorten, sind optimal an das Verkehrsnetz angebunden und erlauben meist einen 24/7-Betrieb. Das Konzept „Logistikpark“ ermöglicht es uns, unseren Kunden große Flexibilität beim Ausbau ihrer Logistikkapazitäten zu bieten. Das wiederum fördert die langfristigen Beziehungen, auf die wir großen Wert legen.

Mit der Erweiterung in Waalwijk ist Prologis in der Lage, die hohe Nachfrage nationaler und internationaler Kunden zu bedienen. Die Region ist einer der am schnellsten wachsenden Logistikmärkte in den Niederlanden. Sie liegt in der Nähe der A59, der Binnenschiffsterminals und der wichtigen Logistikknotenpunkte Antwerpen und Rotterdam.

Das Konzept „Logistikpark“ setzt Prologis auch an anderen Standorten ein:

  • In Tilburg hat Prologis eine Fläche von 150.000 Quadratmetern erworben. Wir haben hier die Möglichkeit, eine Logistikanlage mit etwa 90.000 Quadratmetern zu errichten. Damit umfasst der Prologis Park Tilburg künftig insgesamt rund 365.000 Quadratmeter. Mit dem koreanischen Unternehmen Pantos Logistics schlossen wir bereits einen Mietvertrag über eine 28.000 Quadratmeter große Build-to-suit-Immobilie ab. Das Gebäude soll bis Mitte 2018 fertiggestellt werden.
  • Den Fokker Logistikpark in Amsterdam erweitert Prologis ebenfalls – auf insgesamt 120.000 Quadratmeter. Hier haben wir die Immobilie Fokker DC6 mit einer Fläche von zirka 2.400 Quadratmetern erworben.
  • In Eindhoven entwickelt Prologis ein Distributionszentrum mit 40.000 Quadratmetern. Künftiger Nutzer ist XPO Logistics. Unser langjähriger Kunde verdoppelt damit seine Fläche in Eindhoven. Die Fertigstellung ist für Mitte 2018 geplant.

In den Benelux-Ländern umfasst das Portfolio von Prologis rund 2 Millionen Quadratmeter Logistikfläche (Stand: 30. September 2017).

Vertreter von Prologis und der Gemeinde Waalwijk, Expo Real München

Vertreter von Prologis und der Gemeinde Waalwijk auf der Expo Real 2017 in München

Related Features