IMPACT Day: Prologis unterstützt Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung

Am 17. Mai fand der jährliche IMPACT Day von Prologis statt. An diesem Tag haben Mitarbeiter von Prologis aus aller Welt einen Beitrag für ihre Gemeinden geleistet. Etwa 1.600 Mitarbeiter aus 72 Büros und 19 Ländern haben am IMPACT Day 2019 teilgenommen. Insgesamt haben wir dieses Mal 49 Organisationen mit 65 Projekten in den Bereichen Bildung, Soziales und Umwelt unterstützt.

Das Deutschland-Team von Prologis hat sich dieses Jahr für die integrative Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung „St. Raphael Haus“ des Caritasverbandes in Düsseldorf-Oberbilk engagiert. Die Einrichtung bietet Kindern und Jugendlichen eine Unterkunft und begleitet und berät sie und ihre Familien in schwierigen Lebenssituationen. So beherbergt das St. Raphael Haus zum Beispiel Kinder mit Behinderung und geflüchtete Jugendliche. Außerdem hilft die Einrichtung jungen Menschen bei der Krisenbewältigung und bietet soziale Gruppenarbeit an.

Die Mitarbeiter von Prologis Deutschland haben am 17. Mai die Außenanlagen der Einrichtung gepflegt und die Räumlichkeiten der KiTa renoviert. Im Laufe des Tages hat das Team gemeinsam die Flurbereiche der Kindertagesstätte gestrichen, Hochbeete angelegt, den Außenbereich gereinigt, Unkraut gejätet, Büsche und Bäume zurückgeschnitten und die Sportanlagen gekärchert.

„Der IMPACT Day spiegelt unsere Unternehmenswerte – Integrität, Leidenschaft, Verantwortung, Mut und Teamarbeit – wider“, sagt Alexander Heubes, Senior Vice President, Country Manager Germany, Prologis. „Wir unterstützen an diesem Tag zum Beispiel Bildungseinrichtungen bei der Gartenarbeit oder helfen karitativen Institutionen bei der Renovierung. Ich freue mich, wie dieser Tag jedes Jahr wieder etwas Positives bewirkt und die unterschiedlichsten Menschen zusammen bringt.“

Unsere Fotos, Videos und Updates können Sie sich unter dem Hashtag #PLDIMPACT auf Twitter und Facebook ansehen.

Prologis Germany Impact Day 2019

Related Features