Corporate Social Responsibility

Wir von Prologis möchten ein guter Nachbar sein. Darum beschränken wir uns nicht nur auf Corporate Social Responsibility, sondern übernehmen auch in unseren Kommunen soziale Verantwortung. Dazu gehört, dass wir Partnerschaften mit lokalen Organisationen eingehen, um Projekte in den Bereichen Bildung, Umwelt und Soziales zu unterstützen.

Mit Beginn jedes Neubaus in Deutschland spendet Prologis einen Geldbetrag an eine lokale gemeinnützige Organisation und unterstützt so zahlreiche Aktivitäten und soziale Projekte. Indem wir unsere finanziellen Möglichkeiten und unsere Arbeitskraft für die Gemeinde einsetzen, bauen wir langfristige Beziehungen zu unseren Nachbarn auf.

Hier einige Beispiele:

Bei der Grundsteinlegung für eine Logistikimmobilie in Bad Hersfeld 2017 spendete Prologis 5.000 Euro an den Verein MediKids, den Förderverein für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Bad Hersfeld.

Die Kinderkrippe der Gemeinde Bruckberg konnte sich über eine Spende in Höhe von 2.000 Euro freuen, die anlässlich eines „Built-to-suit“-Projekts im Osten von München getätigt wurde.

Prologis unterstützte das Lebenszentrum Königsborn, ein Kompetenzzentrum für Menschen mit Behinderungen, durch eine Spende anlässlich des „Built-to-suit“-Projekts in Unna mit 2.000 Euro.

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst in Hamm erhielt von uns 2.000 Euro als Spende im Rahmen des „Built-to-suit“-Projekts in Hamm.