Im spekulativen Neubau Prologis Bremen DC3 sind ab Oktober 2020 zwei Einheiten mit insgesamt rund 17.000 Quadratmetern hochwertiger, multifunktionaler Logistikfläche verfügbar. Prologis Bremen DC3 errichtet Prologis auf einem Infill-Grundstück mit ca. 31.500 Quadratmetern. Die Immobilie bietet eine sehr gute Anbindung an die Autobahnen A27 und A1, die Innenstadt, die Bremischen Häfen und den Flughafen Bremen.

Bremen ist ein Logistikknotenpunkt mit idealer Anbindung für See-, Luft-, Schienen- und Straßentransporte. Die Stadt ist einer der begehrtesten Wirtschaftsstandorte in Deutschland und eine der führenden Regionen des Landes in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Seefahrt, Logistik, Automotive und Windenergie.

Download Broschüre Prologis Park Bremen DC3
 

Hallenplan

Hallenplan Prologis Park Bremen DC3
Unit 1 Unit 2 Total

Halle: 7.399 qm

Halle: 8.858 qm

Halle: 16.257 qm

Büro: 313 qm

Büro: 313 qm

Büro: 313 qm

Gesamtfläche: 7.712 qm

Gesamtfläche: 9.171 qm

Gesamtfläche: 16.883 qm

Verfügbar ab Oktober 2020 Verfügbar ab Oktober 2020  

 

Spezifikationen

Lagerhalle:

  • Lichte Höhe: 12 m
  • Stützenraster: 12 x 24 m / 18 x 24 m in der Kommissionierzone
  • Flächenlast Bodenplatte 70 kN/qm
  • Rampentore (mit Überladebrücke): 33
  • Halleneinfahrten: 1 pro Unit
  • Heizung: zentrale und individuelle Gaseinheiten bis 18,9 °C
  • Beleuchtung: LED
     

Entfernungen

Prologis Park Bremen DC3 ist

  • 5 Kilometer vom Hafen in Bremen entfernt
  • in der Nähe der Autobahnen A27 und A1
  • 11 Kilometer von der Bremer Innenstadt entfernt
  • 20 Kilometer vom Flughafen Bremen entfernt
  • 60 Kilometer vom nächsten Binnenhafen in Bremerhaven entfernt
     

Kontakt

Philipp Feige MRICS, VP, Market Officer Germany
Tel.: +49 (0)211 542 310 36
Mobil: + 49 (0) 172 7486812
Email: [email protected]

 

Landkarte

Vergleichbare Immobilien

Hamburg Steinwerder DC2

Prologis Park Hamburg-Steinwerder DC2

Hamburg, Deutschland

Mitten im Herzen einer der stärksten Wirtschaftsregionen Europas liegt der Prologis Park Hamburg-Steinwerder. Die direkte Nähe zur wichtigen Nord-Süd...