Wer ist Prologis?

  

Prologis ist einer der führenden Anbieter von Logistikimmobilien in Deutschland. Unseren Kunden steht eine breite Palette an hochwertigen Lagerhallen und Distributionszentren zur Verfügung.

Standorte an Logistik-Hotspots wie Hamburg, München, Hannover, der Region Rhein-Ruhr und dem Rhein-Main-Gebiet sorgen für den optimalen Anschluss an die wichtigen Verkehrsstrecken Europas. Prologis besitzt in Deutschland außerdem zahlreiche freie Flächen in attraktiven Lagen für die Entwicklung von maßgeschneiderten Immobilien.


Prologis ist weltweiter Marktführer in der Logistikimmobilien-Branche mit dem Fokus auf schwer zugängliche, wachstumsstarke Märkte. Prologis vermietet moderne Distributionsanlagen unterschiedlicher Branchen – insbesondere aus den Bereichen B2B und Handel / Online-Fulfillment.

Lesen Sie Mehr

Bietet Prologis aktuell freie Flächen an?

  

Ja! Einen Überblick über unsere aktuell verfügbaren Logistikflächen finden Sie hier: https://www.prologisgermany.de/verfuegbare-logistikflaechen

Je nachdem, in welcher Region Sie Lagerflächen suchen, können wir Ihnen ein bereits bestehendes Distributionszentrum, eine neue, maßgeschneiderte Logistikanlage oder eine spekulative Projektentwicklung anbieten. Prologis verfügt deutschlandweit an allen wichtigen Logistikknotenpunkten über hochwertige Logistikimmobilien.

 

Bei Fragen zu freien Flächen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung: Sie erreichen uns per Telefon (+49 (0) 211 542310) oder per E-Mail unter [email protected].

Lesen Sie Mehr

Was bietet Prologis unserem Unternehmen?

  

Prologis verfügt über ein umfangreiches Portfolio aus hochwertigen Logistikimmobilien auf den weltweit wichtigsten Märkten.

Als Eigentümer und Betreiber von Logistikimmobilien legen wir höchsten Wert auf eine langfristige und gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden und arbeiten stets daran, alle Erwartungen an uns zu erfüllen.

Unsere Services für Sie umfassen:

 

  • Business Development
  • Projektmanagement
  • Vermietung
  • Property Management
Lesen Sie Mehr

Wo finde ich Informationen zu den aktuellen Entwicklungen der Logistikimmobilienbranche?

  

Das Prologis Research-Team hat die Chancen von heute und die Trends von morgen immer im Blick.

Wir liefern unseren Stakeholdern fundierte Analysen zu aktuellen Entwicklungen – wie z.B. die fortschreitende Digitalisierung, sich wandelnde Supply Chains sowie das rasante Wachstum des E-Commerce-Sektors und seine Auswirkungen auf die Logistikimmobilienbranche.

Wenn Sie mehr über die Top-Logistikstandorte in Europa oder die Entwicklung des Mietspiegels erfahren möchten, schauen Sie sich unsere neuesten Research-Ergebnisse an.

Lesen Sie Mehr

Wie profitieren Gemeinden von Logistik?

  

Logistik schafft Mehrwert. Hinter den Wänden einer Logistikimmobilie befindet sich in den meisten Fällen sehr viel mehr als nur ein Lager. Um Immobilien bestmöglich in die Gemeinden zu integrieren, investieren wir bei Bedarf in die Infrastruktur. Wir setzen zudem verstärkt auf Brownfield-Entwicklungen, um möglichst wenige neue Flächen zu versiegeln.

Gemeinden profitieren davon dreifach:

 

  • Raum für neue Arbeitsplätze entsteht
  • alte Immobilien werden abgerissen
  • die Flächen werden wieder nutzbar gemacht

 

Wir sind mit den Städten und Gemeinden in einem kontinuierlichen Dialog – Zuhören, Verständnis und Kompromissfähigkeit sind für uns selbstverständlich.

Hier erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile: https://www.prologisgermany.de/gemeinden/vorteile

Lesen Sie Mehr

Wie arbeitet Prologis mit Gemeinden zusammen?

  

Bevor wir Planungen für ein konkretes Immobilienprojekt in Ihrer Gemeinde ausarbeiten, möchten wir Ihre Bedürfnisse genau verstehen.

Gleichzeitig ermöglichen wir Ihnen, unsere Vorgehensweise zu verstehen. Transparenz ist für uns sehr wichtig. Wir arbeiten partnerschaftlich, schätzen ein faires Miteinander und gute Kommunikation.

Bedenken nehmen wir ernst und beantworten alle Fragen. Wenn Sie unser Konzept überzeugt, freuen wir uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit – schließlich kennen Sie Ihre Gemeinde am besten.


Hier stellen wir Ihnen vor, wie wir erfolgreich mit anderen Gemeinden zusammengearbeitet haben: https://www.prologisgermany.de/gemeinden/wie-wir-arbeiten

Lesen Sie Mehr

Wie steht Prologis zum Thema Nachhaltigkeit?

  

Für uns als weltweit aktives Unternehmen ist es selbstverständlich, im Bereich Umweltschutz mit gutem Beispiel voranzugehen. Nachhaltigkeit ist Teil unserer Unternehmens-DNA.
 

Es ist unser Ziel, unserer gesellschaftlichen Verantwortung nachzukommen, unsere eigenen Umweltauswirkungen zu minimieren und den Nutzen für unsere Stakeholder zu optimieren.
 

Als langfristiger Eigentümer ist es unser Ziel, zukunftsfähige Immobilien zu entwickeln. Wir erfüllen oder übertreffen anerkannte Standards des nachhaltigen Bauens, um energieeffizienten Logistikimmobilien zu entwickeln, die für unsere Kunden mehr Effizienz und geringere Betriebskosten und für die Gemeinden mehr Nachhaltigkeit bedeuten.
 

Wir motivieren auch unsere eigenen Mitarbeiter, den Verbrauch von Energie und Wasser sowie das Abfallaufkommen zu senken, um auch unsere eigenen Betriebskosten und Umweltauswirkungen zu reduzieren.

Lesen Sie Mehr

Wie funktioniert der CO2-neutrale Betrieb von Logistikimmobilien?

  

Um CO2-Neutralität im Betrieb der Immobilie zu erreichen, muss die Gesamtdifferenz zwischen Emissionen und der Kompensation von CO2 gleich Null sein.

Ein CO2-neutraler Betrieb kann durch verschiedene Maßnahmen wie Photovoltaikanlagen, effiziente Beleuchtung und eine höhere Dämmung erreicht werden.

Weitere Möglichkeiten:

  • Die Energie für den Betrieb einer Logistikanlage kann mit Hilfe von Photovoltaikanlagen und anderen umweltfreundlichen erneuerbaren Energiequellen bezogen werden.
  • Das Zentralsystem der Gebäudetechnik steuert den Energieverbrauch und erkennt Möglichkeiten zur Energieeinsparung. Zusätzlich reduziert effiziente LED-Beleuchtung den Stromverbrauch erheblich.  
  • Gasdunkelstrahler beheizen das Gebäude effizient und sparen bis zu 50% Energie ein. Darüber hinaus sorgt verstärkte Wärmedämmung für weniger Energieverlust im Winter und für bessere Hitzeisolierung im Sommer.
Lesen Sie Mehr

Für welche Branchen ist Prologis tätig?

   

Prologis entwickelt Logistikimmobilien für Branchen wie die produzierende Industrie, E-Commerce, Einzelhandel, Transport und Logistik. Dazu zählen beispielsweise BMW, KUEHNE+NAGEL, L'Oréal, AO und DHL.

Interessieren Sie sich ebenfalls für eine Zusammenarbeit mit Prologis? Sie erreichen uns per Telefon (+49 (0) 211 542310) oder per E-Mail unter [email protected].

Lesen Sie Mehr

Wer ist Kunde von Prologis?

   

Zu unseren Kunden zählen Hersteller, E-Commerce-Unternehmen, Einzelhändler, Transportunternehmen und Logistikdienstleister wie zum Beispiel BMW, KUEHNE+NAGEL, L'Oréal, AO und DHL.

Interessieren Sie sich ebenfalls für eine Zusammenarbeit mit Prologis? Sie erreichen uns per Telefon (+49 (0) 211 542310) oder per E-Mail unter [email protected].

Lesen Sie Mehr

Welche Arten von Immobilien erwirbt Prologis?

  

Unser Hauptkriterium bei der Suche nach neuen Akquisitionen ist die Lage. Prologis erwirbt Logistikimmobilien in Metropolregionen und Logistikdrehpunkten wie beispielsweise Hamburg, München, Hannover, Karlsruhe, Bremen, in der Region Rhein-Ruhr und im Rhein-Main-Gebiet und weiteren Kernmärkten. Diese Logistik-Hotspots sorgen für den optimalen Anschluss an die wichtigen Verkehrsstrecken Europas.

Alter und Zustand der Immobilien spielen keine Rolle. Wir modernisieren jedes Gebäude in unserem Portfolio nach den neuesten Industriestandards.

Wollen Sie eine Industrieimmobilie verkaufen? Sie erreichen uns per Telefon (+49 (0) 211 542310) oder per E-Mail unter [email protected].

Lesen Sie Mehr

Was zeichnet eine gute Lage aus?

   

Eine Logistikimmobilie in guter Lage sorgt für den optimalen Anschluss an die wichtigen Verkehrsstrecken Europas. Dazu zählen Standorte wie beispielsweise Hamburg, München, Hannover, die Region Rhein-Ruhr, das Rhein-Main-Gebiet, Karlsruhe, Bremen und Hannover.

Lesen Sie Mehr

Wo sucht Prologis Flächen und Immobilien?

   

Wir sind stets bestrebt, unser Portfolio zu erweitern, um unseren Kunden moderne Logistikanlagen an begehrten Standorten anzubieten. Der Erwerb von Bestandsgebäuden an Logistik-Hotspots ist ein wesentlicher Teil unserer Strategie.

Unser Ziel ist es, vor allem in Regionen zu wachsen, in denen wir bereits aktiv sind. Die Modernisierung oder sogar Sanierung von Infill-Industrieanlagen und Logistikimmobilien schafft Wert für uns und unsere Kunden. Es spielt keine Rolle, wie alt das Industriegelände ist oder ob die Logistikimmobilie vermietet ist – was zählt ist der Standort. Möchten Sie ein Grundstück oder Bestandsobjekt verkaufen? Sie erreichen uns per Telefon (+49 (0) 211 542310) oder per E-Mail unter [email protected].

Wo sucht Prologis Flächen und Immobilien?
Lesen Sie Mehr

Welche Grundstücke kauft Prologis?

    

Unser Ziel ist es, in den Regionen zu wachsen, in denen wir bereits tätig sind. Daher kaufen wir Logistikimmobilien in Metropolregionen und Logistikdrehpunkten wie zum Beispiel Hamburg, München, Hannover, Karlsruhe, Bremen, in der Region Rhein-Ruhr und im Rhein-Main-Gebiet und weiteren Kernmärkten.

Uns ist bewusst, dass Grundstücksressourcen endlich sind. Deshalb übernehmen wir Verantwortung für unsere Umwelt, agieren nachhaltig und legen Wert auf eine gute Nachbarschaft.

Wollen Sie ein Grundstück verkaufen? Sie erreichen uns per Telefon (+49 (0) 211 542310) oder per E-Mail unter [email protected].

 

Lesen Sie Mehr

Revitalisiert Prologis auch Industriebrachen?

   

Ja. Das Thema Nachhaltigkeit steht für Prologis jederzeit im Mittelpunkt. Deshalb spielt die Revitalisierung von Industriebrachen für uns eine wichtige Rolle.

Diese so genannten Brownfield-Entwicklungen schaffen neues Bauland, ohne die Umwelt wesentlich neu zu belasten. Es werden keine neuen Bodenflächen versiegelt und Kontaminationen werden entfernt – so kann das Land neu genutzt werden.

Ein Beispiel für eine unserer Brownfield-Entwicklungen finden Sie hier.

Lesen Sie Mehr

Was bedeutet Logistikimmobilie in Infill-Lage?

    

Infill-Lage bedeutet, dass sich die Logistikimmobilie zentral an einem Standort innerhalb eines Ballungsraums mit optimaler Verkehrsanbindung befindet. Das ermöglicht unseren Kunden, ihre Produkte innerhalb einer Metropolregion und in unmittelbarer Nähe zu Produzenten und Abnehmern zu lagern und umzuschlagen. Zudem minimiert es Transportkosten und -zeit sowie die Auswirkungen auf die Umwelt..

Der Erwerb und die Entwicklung solcher Immobilien gehört zur Strategie von Prologis – denn unser Ziel ist es, unseren Kunden Logistikflächen nah am Endkunden zu bieten und Transportwege zu verkürzen.

Ein Beispiel für eine Infill-Lage ist die 17.000 Quadratmeter große Logistikimmobilie in Bremen.

Lesen Sie Mehr

Was ist Clear Lease?

   

Mit Clear LeaseTM macht Prologis Ihren Mietprozess transparenter und sicherer.

Unsere Clear Lease-Verträge beinhalten neben den Regelungen zur Miete eine Nebenkostenpauschale für die gesamte Laufzeit. Diese Pauschale deckt alle marktüblichen, vertraglich definierten Betriebskosten, Instandhaltungs- und Instandsetzungskosten sowie die Verwaltungskosten ab. Nur die öffentlichen Abgaben und die Energiekosten werden gemäß Bescheid beziehungsweise Verbrauch direkt abgerechnet.

Hier finden Sie nähere Informationen dazu, wie Clear Lease funktioniert und wie Sie davon profitieren.

Lesen Sie Mehr

Welche Vorteile bietet ein Clear Lease-Mietvertrag?

   

Mit Clear LeaseTM macht Prologis Ihren Mietprozess transparenter und sicherer.

Unsere Clear Lease-Verträge beinhalten neben den Regelungen zur Miete eine Nebenkostenpauschale für die gesamte Laufzeit. Diese Pauschale deckt alle marktüblichen, vertraglich definierten Betriebskosten, Instandhaltungs- und Instandsetzungskosten sowie die Verwaltungskosten ab. Nur die öffentlichen Abgaben und die Energiekosten werden gemäß Bescheid beziehungsweise Verbrauch direkt abgerechnet.

Hier finden Sie nähere Informationen dazu, wie Clear Lease funktioniert und wie Sie davon profitieren.


 

Lesen Sie Mehr

Wo finde ich Stellenangebote bei Prologis?

  

Unsere aktuellen Jobs bei Prologis in Nordeuropa finden Sie hier:

https://www.prologisgermany.de/ueber-uns/karriere

Lesen Sie Mehr

Kann ich schon während des Studiums bei Prologis einsteigen?

  

Sehr gern! Aufgrund unseres wachsenden Portfolios sind wir immer auf der Suche nach studentischen Mitarbeitern und Absolventen, die uns unterstützen.

Im Rahmen des Prologis Graduate Programs erhalten Sie Einblicke in unsere vier Hauptarbeitsbereiche Business Development, Projektmanagement, Vermietung und Property Management – und sind von Anfang an Teil unseres internationalen Teams.
Unsere Mentoren stehen Ihnen bei allen Fragen zur Seite und machen aus Ihnen eine Expertin bzw. einen Experten für Logistikimmobilien.

Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich gern jederzeit unter: [email protected]  Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Lesen Sie Mehr

Sie haben noch Fragen oder suchen weitere Informationen?

Wir helfen Ihnen gern weiter.

Per Telefon: +49 (0) 211 542310
Oder per E-Mail: [email protected]